Corona: Sommergala des SemperOpernballs abgesagt

Die für den 25. Juni 2021 geplante große Sommergala des SemperOpernballs muss abgesagt werden.

Dies teilte der Semper Opernball e.V. in Dresden mit. Die fortdauernden Beschränkungen infolge der Corona-Pandemie stellten keine sichere Perspektive für die Durchführung der Veranstaltung dar. Die Entscheidung schmerze sehr. Über viele Monate habe der Ballverein in bester Zusammenarbeit mit dem Intendanten und den verschiedenen Abteilungen der Oper unter dem Titel „Der SemperOpernball – die Gala“ mit Leidenschaft, ganz viel Kreativität und unerschütterlicher Zuversicht an Konzept und Programm gefeilt. Jetzt, sechs Wochen vor dem Ereignis, sei aufgrund der weiterhin nicht planbaren Öffnungsperspektiven für Kulturveranstaltungen, Hotels und Gastronomie eine Absage leider unausweichlich geworden.

Die als Benefiz-Veranstaltung konzipierte Gala war als Ersatz für den coronabedingt ausgefallenen SemperOpernball Ende Februar gedacht. Um eine Brücke zum nächsten Opernball im Jahr 2022 zu schlagen, sollten Künstler wie Rolando Villazón, der die Gala auch präsentiert hätte, Diana Damrau, René Pape, Roland Kaiser, die Staatskapelle Dresden und der Staatsopernchor auf der Bühne der Semperoper stehen. Als Co-Moderatorin war Barbara Meier vorgesehen. Die Nachfrage war enorm. Die Veranstaltung wäre inklusive des anschließenden Balls im Kempinski Hotel Taschenbergpalais mit etwa 400 Besuchern ausverkauft gewesen.

Der SemperOpernball gehört zu den wichtigsten kulturellen und gesellschaftlichen Ereignissen Deutschlands und gilt als größter Klassik-Entertainment-Event im deutschsprachigen Raum. Er ist einer der größten Opernbälle weltweit. Alljährlich verfolgen bis zu 2500 Gäste in und 15.000 Besucher vor der Dresdner Semperoper sowie rund drei Millionen Fernsehzuschauer das Ballgeschehen. Seine Wurzeln reichen bis ins Jahr 1925 zurück. 2020 feierte der Ball sein 15-jähriges Jubiläum. Der 16. SemperOpernball wird am 28. Januar 2022 stattfinden.

Zurück

Wir verwenden Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

  • Standard
  • Analytik
  • Werbung
Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Werbung

Anonyme Informationen, die wir sammeln, um Ihnen nützliche Produkte und Dienstleistungen empfehlen zu können.