16. SemperOpernball am 28. Januar 2022 in Dresden

Erste Programmdetails nach Neuaufstellung – Kaiser moderiert - großes Debütantencasting vor der Semperoper

„Verliebt in Dresden – Merci for your Amore!“ Unter diesem Motto findet am 28. Januar 2022 der 16. SemperOpernball in Dresden statt. Nachdem einer der größten europäischen Opernbälle in diesem Jahr coronabedingt abgesagt werden musste, kehren die Organisatoren zur Normalität zurück und hoffen auf 2.000 Gäste im Opernhaus.

Genutzt hat der Semper Opernball e.V. die Ballpause dabei für eine gründliche Neuaufstellung. Neben der Bildung eines Kuratoriums ist eine deutlich engere Zusammenarbeit mit der Semperoper von zentraler Bedeutung. So werden die Dresdner Staatskapelle, der Staatsopernchor und das Semperoper Ballett bei der sechzehnten Auflage des Dresdner Opernballes, dessen Geschichte bis in das Jahr 1925 zurückreicht, dabei sein. Eine besondere Rolle wird künftig dem Jungen Ensemble der Semperoper zukommen. Auch erste Programmdetails wurden bekannt. So wird Publikumsliebling Roland Kaiser beim nächsten Ball als Moderator zu erleben sein.

Insgesamt wird sich der neue SemperOpernball jünger, frischer, transparent und weltoffen präsentieren. Wie das aussieht, konnte man auf dem großen Debütantencasting am Freitag vor der Dresdner Semperoper sehen. Erstmals fand es unter freiem Himmel und öffentlich statt. Vor einer prominent besetzten Jury um Annett Hofmann, Ehefrau des sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer, Opernball-Chefchoreograf Tassilo Lax und RTL-Moderator Kai Ebel zeigten mehr als 70 Paare und viele Einzelbewerber ihr tänzerisches Können. Annett Hofmann übernahm erneut die Schirmherrschaft der Debütanten. Zur Jury gehörten auch SemperOpernball-Chef Hans-Joachim Frey, Projektleiterin und Ballvorstand Trixi Steiner sowie als Gastjurorin die Dresdner Tänzerin, Eiskunstlauftrainerin und Influencerin Patricia Kühne. Gut 50 Paare schafften den Sprung in die Trainings, die im November beginnen. Die anderen der bis zu 100 Debütantenpaare, die den SemperOpernball mit der für Dresden gewohnt kreativen und anspruchsvollen Choreografie eröffnen, werden auf weiteren Castings und Online ermittelt. Bewerbungen sind über die Internetseite des SemperOpernballs noch möglich. Mit seinen unzähligen Schaulustigen und der ausgelassenen Stimmung atmete das Debütantencasting bereits einen Hauch von SemperOpenairball. Auch diesen wird es 2022 wieder geben. Mit seinen 15.000 Besuchern vor und rund 2.000 Gästen in der Oper ist der SemperOpernball ein herausragendes gesellschaftliches und kulturelles Ereignis.

Zurück

Wir verwenden Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

  • Standard
  • Analytik
  • Werbung
Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Werbung

Anonyme Informationen, die wir sammeln, um Ihnen nützliche Produkte und Dienstleistungen empfehlen zu können.